top of page

1. Video-Kurs: Mit Kindern in Verbindung

Du kannst dir die Videos in dem Zeitraum meiner anderen Online-Workshops jederzeit ansehen.

Der Videokurs umfasst incl. Reflektioneinheit 4 Unterrichtsstunden á 45 Minuten. Du erhältst eine 

Teilnahmebescheinigung, nachdem du den Videokurs absolviert hast.

Ich empfehle dir, den Video-Kurs möglichst vor deinem ersten Live-Workshop zu absolvieren.

Inhalte:

  • Einblicke in die bindungsorientierte Pädagogik

  • Was bedeutet bindungsorientierte Begleitung von Kindern?

  • Wie können wir Kinder bei Gefühlsausbrüchen gut begleiten?

  • Wie schaffen wir es als Eltern und Fachkräfte selbst in unserer Kraft zu bleiben?

Gebühr: 29,00 Euro 

Nach deiner Buchung erhältst du von mir eine E-Mail mit weiteren Informationen und kannst sofort loslegen mit deinem Video-Kurs.

Elternworkshop - ONLINE ab Mai 2024

Termine: 6 Termine ab 14. Mai 2024, dienstags 19:15 – 21:00 Uhr

Zielgruppe: Eltern mit Kindern im Kleinkind- und Grundschulalter

Inhalte:

  • Wie können wir Kinder besser verstehen und sie in ihrer Entwicklung stärken?
    Wie entwickeln sich Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein?
    Was ist der Unterschied von künstlichen und natürlichen Konsequenzen und welche Auswirkungen haben Strafen für Kinder?
    Warum kann Lob kontraproduktiv sein und wie kann ich Kindern entwicklungsfördernd Anerkennung schenken?

Referentin: Jessica Klawitter-Steimke

Gebühr: 45,00 Euro pro Teilnehmer*In

Die Samtgemeinde Thedinghausen unterstützt den Workshop.

the-park-2967756_1920.jpg
LX1A1688.jpg
Ich freue mich auf alle, die ihr Herz öffnen möchten um (ihre) Kinder bindungsorientiert zu begleiten. Als Elternberaterin und Familien-Coach erlebe ich, welche Herausforderungen in der Beziehung zwischen großen und kleinen Menschen entstehen.

Aus meiner eigenen Erfahrung als Mutter weiß ich noch gut, wie ich versucht habe, erstmal Orientierung zu finden, welcher "Erziehungsweg" für mich der richtige ist. Und so oft hörte ich, "vertrau einfach deinem Bauchgefühl". Doch das alleine war nicht der Schlüssel zu einer entspannten und glücklichen Eltern-Kind-Beziehung. Eine unglaubliche Veränderung erlebte ich, seitdem ich mein Herz geöffnet habe - durch das Wissen um die bindungsorientierte Pädagogik.

Seit meiner Ausbildung als systemischer Coach sowie durch die Qualifizierung als Kursleiterin beim Kinderschutzbund und weiteren Elternkursen bin ich heute sicher, dass jeder für sich einen individuellen Weg entdecken darf. Diese Erfahrungen möchte ich in Workshops und Veranstaltungen mit den Menschen teilen, die sich auf den Weg machen wollen, ihre Kinder bindungs- und beziehungsorientiert zu begleiten. 

bottom of page